Vernissage in Köln foto

Deutsche Kirchen an der Wolga / Spuren des gelebten Glaubens der Russlanddeutschen

Der Verein zur Integration der russlanddeutschen Wissenschaftler und Akademiker (IRWA) hatte eingeladen,
die Ausstellung über die deutschen Kirchen an der Wolga vorzustellen.
 Vernissage in Köln_Foto3
Bei dieser Gelegenheit hat Frau Dr. Elvira Spötter über den Verein „St. Clemens-Werk e. V.“ berichtet,
über Gründung und Ziele und dann durch die Bilderreihe
„Deutsche Kirchen an der Wolga/Spuren des gelebten Glaubens in Russland“ geführt.
Es gab viele Fragen und zum Abschluss eine lebhafte Diskussion.
 Vernissage in Köln_Foto2
Mit herzlichen Grüßen in der vorweihnachtlichen Zeit,
E. Spötter

 

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten