Adventsfeier 2019

Als Zeichen der Willkommenheit der Diözese Augsburg, gibt es eine Jahrelange Tradition, der Adventsfeier für Spätaussiedler.

“Ein Liebesbrief an sich selbst” nannte die frohe Botschaft zu Weihnachten Prälat Dr. Bertram Meier, unser Diözesan Administrator. Unsere Adventsfeier bat einen besonderen Akzent für Familien, mit einem persönlichen Segen am Schluss des Gottesdienstes, und mit der Nikolaus Feier im Anschluss.

An Weihnachten können sich die meisten Deutschen aus Russland aus ihrer Kindheit erinnern. Es hat noch als einziges Element in den Zeiten der Verfolgung in den Familien die Spur des Glaubens getragen. Auch heute noch finden junge Menschen, durch Advent und Weihnachten, eine Tür zum Glauben.

Bei dieser Gelegenheit danke ich allen Organisatoren und Beteiligten für Ihren Einsatz und Ihr Engagement. Ich wünsche Ihnen allen eine schöne Zeit in Erwartung auf das Hohe Fest der Geburt Jesu!

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten