Religiöse Bildungsreise „Katholische Kirchen in Elsass und Frankreich“ 28.10.2019 bis 02.11.2019

Die Bildungsreise „Katholische Kirche in Elsass und Frankreich“, die das St. Clemens-Werk angeboten hatte, ging am ersten November- Allerheiligen- mit einer feierlichen Messe im Straßburger Münster zu Ende. Msgr. Dr. Alexander Hoffmann hat als Gast aus Deutschland diesen Gottesdienst mit-zelebriert. Das war eine kostbare Erfahrung.

Die ganze Reise war ein schönes Erlebnis: angefangen mit der interessanten Führung im Straßburger Münster und durch die Stadt, am nächsten Tag die Besichtigung des Klosters Mont Saint Odile, das hoch auf dem heiligen Odilienberg steht und von Tausenden Pilgern besucht wird und dann – Paris.

Unter der Führung von Frau Borger, die in Frankreich verliebt ist, ist es uns gelungen, in einem Tag, sehr viel von dieser ewig jungen Stadt zu sehen. Am Ende der Reise waren wir der Meinung, dass unser Interesse für die Geschichte und das Land geweckt ist und weitere Erkundungsreisen uns bevorstehen.

Die Reisegruppe bestand aus 16 Personen, wir waren sehr unterschiedlich, vom Alter und von Lebenserfahrungen, vom Teenager bis Rentner, trotzdem hat jeder etwas wichtiges aus dieser Reise mitgenommen.Danke dem St. Clemens-Werk und den Organisatoren für die schöne Reise.

Danke dem St. Clemens-Werk und den Organisatoren für die schöne Reise.

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten