Tag der Heimat

Die Stadt Ausgburg und der Bund der Vertriebenen hat am 29.09.19 zum Tag der Heimat” Vertriebenen Organisationen und Aussiedler Einrichtungen eingeladen

Nach einigen Begrüßungsworten von Oberbürgermeister Dr. Kurt Gribl, St. R Juri Heiser, Stephan Mayer MdB gab es ein buntes Kulturprogramm.

Unteranderem nahm der “Chor der Heimatmelodie” unter der Leitung von Frau Alena Keiser teil.

Das Fest “Tag der Heimat” fand seinen Ausklang bei einem Stehempfang mit einer herzlichen Begegnung der Teilnehmer.

Keine Kommentare

Einen Kommentar posten